Bewerbungsflyer


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ gratisvorlage.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Beschreibung

Eine Bewerbung per Flyer wird nicht zuletzt durch ihre Seltenheit attraktiv. So kann ein Bewerber sich direkt auf den ersten Blick von allen anderen Bewerbern abheben. Auf Messen, wo zum Lesen ganzer Bewerbungsmappen oft keine Zeit bleibt, oder als Initiativbewerbung macht sich der Bewerbungsflyer immer gut. Schließlich kann man eine Bewerbungsmappe immer noch nachreichen oder zum Gespräch mitbringen. Auch kann man den Bewerbungsflyer einer klassischen Bewerbung beifügen, damit Personaler sich schnell einen Eindruck vom Bewerber verschaffen können. Zudem zeigt ein Bewerbungsflyer dem Arbeitgeber, dass man kreativ ist und mit dem PC umgehen kann. Nicht zuletzt spart man mit einem Bewerbungsflyer Geld, denn er ist günstiger in der Erstellung wie auch im Versand.

Die richtige Branche

Aber wie jede Bewerbungsform birgt auch ein Bewerbungsflyer Fallstricke. Optik, Druckqualität und Papier vermitteln sofort einen Eindruck davon, ob der Bewerbungsflyer eher professionell und kreativ wirkt oder eher unprofessionell und lustlos erscheint. Zudem kann man einen Bewerbungsflyer nicht besonders gut auf eine bestimmte Position oder ein bestimmtes Unternehmen abstimmen; er muss allgemein bleiben. Daher kann er zwar durchaus das Interesse eines Personalers wecken, mehr über diesen Bewerber zu erfahren, er ersetzt aber keineswegs eine Bewerbungsmappe.