Danksagung Geburtstag


* Mit dem Download sind Sie damit einverstanden, dass Ihre E-Mail-Adresse vom Betreiber des Portals und den Sponsoren für Werbezwecke per Newsletter genutzt wird. Sie erhalten in der Regel einen Newsletter pro Tag. Sie können der Nutzung der Daten zu Werbezwecken jederzeit per E-Mail an abmeldung @ gratisvorlage.de widersprechen. Ja, ich bin mindestens 18 Jahre alt. Dieser Service wird durch Werbung finanziert.

* Die Datenschutzerklärung habe ich gelesen und akzeptiert.


Beschreibung

Bei einem wichtigen Ereignis oder einem wahren Meilenstein im Leben eines Menschen erhalten die Feiernden meist so viele Geschenke und Glückwunschkarten, dass sie danach erst einmal eine Weile brauchen, um alle Karten zu lesen und alle Geschenke auszupacken, ob die Feier nun zur Hochzeit, zum Beginn des Lebens als Eltern, zum Geburtstag oder zu einem Jubiläum veranstaltet wurde. Um bei all diesen Geschenken und Karten den Überblick nicht zu verlieren, kann es helfen, direkt von Beginn an eine Liste anzulegen, wo man den Namen des Gastes und sein Geschenk oder seine Karte vermerkt. Diese Liste kann später sehr praktisch sein, wenn man sich bei allen Gratulanten einzeln bedanken möchte. Hierbei möchte man natürlich niemanden vergessen und niemandem danken, der gar nicht da war.

Danksagung: Optik und Inhalt

Letztendlich entscheidet der Feiernde, wie die Danksagung gestaltet werden soll, wobei man sich gerne vom Anlass der Feier inspirieren lässt. Häufig werden Karten zur Danksagung mit einem schönen Bild von der Feier gestaltet, damit die Gäste nicht nur einen Ausdruck des Dankes erhalten, sondern auch eine schöne Erinnerung an die Feier behalten. Dafür muss man oft keinen großen Aufwand einsetzen, denn bei wichtigen Anlässen wie der Hochzeit, einer Taufe oder Kommunionen und Konfirmationen ist es ohnehin üblich, professionelle Bilder machen zu lassen, die man dann auf der Karte verwenden kann. Auch ohne einen professionellen Fotografen macht man aber auf Feiern und Festen oft eine Menge Bilder, von denen einige sehr schön ausfallen und sich auch für die Dankeskarte eignen. Auch wenn dies sehr beliebt ist, gibt es natürlich auch schöne Dankeskarten ohne Foto, die dann dem Anlass entsprechend mit einer Illustration oder einem Zitat versehen ist.

Wie die Gestaltung der Karte zur Danksagung ist auch der Text Sache des Feiernden. Er kann hier seinen Dank sehr persönlich Ausdruck verleihen, indem er einen Text oder Stichpunkte schreibt, sich ein passendes Gedicht ausdenkt oder jemanden zitiert. Für eine gute Karte zur Danksagung sollte der Text aber immer zum Anlass passen und auch die Persönlichkeit des Beschenkten widerspiegeln. Das haben schließlich auch die Gäste mit ihren Glückwünschen und Geschenken versucht, damit der Beschenkte möglichst viel Freude daran hat. Mit einer persönlichen Note in der Danksagungskarte bedenkt er diese Mühe. Allerdings darf der Danksagungstext sich nicht an manche Gäste mehr richten als an andere, denn schließlich sollen alle Gratulanten die gleiche Danksagungskarte erhalten. Natürlich kann man jede Karte zur Danksagung mit individuellen Kommentaren versehen, aber zumindest der grundlegende Text ist für alle Empfänger einheitlich. Einen festen Zeitraum, in dem die Danksagungskarten die Gäste erreichen, gibt es nicht – zeitnah sollte es aber durchaus erfolgen.